Mein Foto

April 2011

Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30  

« Halb Deutschland im Internet, aber wie ist's bei den Funkamateuren? | Start | Distriktsversammlung in Stade »

26 Oktober 2005

Kommentare

DK7EO

Das ist leicht. Es werden Leute gewählt, und dann wird an diese Leute die Aufgabe gestellt (also delegiert!), für die anderen zu entscheiden. Es ist also ein System, dass auf der Vertretung der Interessen durch andere basiert.

WAS IST EIN DELEGIERTENSYSTEM ???!!! ich schreib morgen gemeinschaftskunde und die hälfte der arbeit besteht aus dieser frage!!! kann mir irgendjemand helfen?! das gesamte ineternet hat nichts zu bieten!

Die Kommentare dieses Eintrags sind geschlossen.